Diamond Ladies Talk Podcast

Podcast: Diamond Ladies Talk

Spotify iTunes Deezer Manchmal begegnen wir Menschen und haben das Gefühl, sie bereits ewig zu kennen. Ich liebe diese unerklärbaren Herzensverbindungen. Inmitten der ersten Corona-Pandemie 2020 traf ich Sabine Reithofer-Reinhardt aus Salzburg, die gerade an einem Sachroman für ManagerInnen schrieb. Wir hatten beruflich viel gemeinsam und persönlich mochten wir einander auf Anhieb. Fortan trafen wir uns regelmäßig per Zoom und tauschten uns …

View Post
Joana Prather Meditieren

Vorteile regelmäßigen Meditierens

Nur weil wir den ganzen Tag denken, heißt das noch lange nicht, dass wir wissen was wir tun! Meistens macht unser Geist mit uns, was er will.Er wirft das Gedankenkarusell an und wir fahren mehr oder minder unfreiwillig darin mit.   Den Geist meistern heißt ihn aktiv zu trainieren. Wechsel die Rollen!Nicht er sollte die Richtung oder das Tempo deiner …

View Post

Kann ich ein*e Leader*in sein?

„Kann ich so jemand sein?“ Meine Antwort ist eindeutig „JA!“ Immer. Egal ob ich dich kenne oder nicht.   Wieso ich da so sicher bin? Alle Eigenschaften, von denen wir heute sagen, dass wir sie haben, sind nicht angeboren.Wir haben sie uns angeeignet – ob bewusst oder unbewusst. Grundsätzlich steckt in jeder*m von uns das Potential, alle Qualitäten zu entwickeln, …

View Post
Joana Prather Ergebnisse beschleunigen

Her mit dem schönen Leben – Wie du Dinge beschleunigen kannst

Hast du manchmal das Gefühl, immerzu Dinge für andere zu tun und zu geben und irgendwie kaum etwas zurückzubekommen? In solchen Momenten kommt es uns so vor, als ob nichts von dem, was wir tun, wirklich zu uns zurück kommt. Wir glauben dann oft, dass die Dinge im Leben zufällig geschehen, ohne System. Als ob andere einfach mehr Glück haben …

View Post
Joana Prather Superheldinnen

David Bowie lag fast richtig – We can be heros EVERY DAY

Warum sind Superheldenfilme so beliebt? Weil wir alle tief in unserem Herzen den verborgenen Traum haben, so zu sein wie sie und Großes für diese Welt und vielleicht sogar für das Universum zu tun. Spiderman, Wonder Woman, Captain Marvel, die Guardians of the Galaxy, die Incredibles und sogar Kung Fu Panda. Meine Familie und ich lieben sie alle. Sie helfen …

View Post
Joana Prather Passion

Deine Leidenschaft neu entfachen

Leidenschaft gehört überall hin – besonders in jedes Büro! Ich hasse es, wenn Menschen einen Job machen, den sie nicht mögen! Oft murmeln sie etwas über Geld, dass das das Leben nun mal so sei und „das es schon okay ist“. Diese freudlose, energiearme, graue Lebenssituation ist für die Mehrheit zum gesellschaftlich akzeptierten „Normalzustand“ geworden.  Zu viele Menschen sind insgeheim enttäuscht von …

View Post
Joana Prather Talent, Passion, Purpose

Kennst Du Dein KHAM?

Mein was? KHAM ist ein asiatisches Wort für etwas, das wir am ehesten mit „Talent“ übersetzen können – obwohl KHAM viel mehr aussagt als das, was wir als Talent verstehen. Es beinhaltet ein ganzes Konzept von etwas, das jeder hat und das durch unsere Herzen fließt wie eine silberne Ader durch einen Berg. Talent kann in natürliches Talent unterschieden werden, …

View Post

Wer bist du – und wenn ja wieviele?

Diese Frage kommt amüsant daher, doch lohnt sich ein genaueres Hinschauen.Oft ist uns gar nicht bewusst, wie viele verschiedene Rollen wir im Alltag einnehmen und welche Erwartungen andere damit an uns stellen. Eine berufstätige Frau kann z.B. die Kollegin und Chefin, Expertin auf ihrem Fachgebiet, Mentorin für andere Menschen und Netzwerkerin sein.Im Privaten ist sie Freundin, Partnerin, Mutter, Nachbarin, Tochter, …

View Post

Lachen bei der Arbeit – ist das erlaubt?

Die beste und produktivste Phase in meinem Arbeitsleben als Angestellte war die, als in unserem Büro viel gelacht wurde. Das Lachen war auf dem gesamten Flur zu hören und machte andere Kollegen neugierig (und ein wenig neidisch?). Manch einer fragte uns, ob wir denn manchmal auch arbeiten. Huch, waren wir deshalb da? ???? Durch das Lachen kam die Leichtigkeit und …

View Post

Die (Ohn)Macht deiner Worte

Stell dir vor, die Gedanken in deinem Kopf wären glasklar und du könntest ihnen in jedem Moment genau so klar und präzise mit Worten Ausdruck verleihen.Keine Wiederholungen des bereits Gesagten.Keine Rechtfertigungsschleifen, um bereits vorab zu begründen, wie du zu deiner Meinung gekommen bist.Keine Entschuldigungen für deinen Standpunkt, der dem einen oder anderen missfallen könnte.Einfach deinen Punkt setzen. Dem gegenüber steht …

View Post