Joana Prather.

Mein beruflicher Weg...

… führte mich durch verschiedene Positionen in der Halbleiter und IT Branche. Ich war 15 Jahre als IT Projekt Managerin, Change Managerin und Kunden & Service Managerin tätig bevor ich mich als Systemische Coach (SG zertifiziert) selbstständig machte. Themen wie agile Arbeitsweisen, Organisationsentwicklung, Werte & Miteinander, Unternehmenskultur etc. haben mich schon immer begleitet. Für mehr Informationen, sieh dir gern mein LinkedIn Profil an.

Doch die wahre Tiefe meiner Arbeit kommt aus den universellen Prinzipien des Karmic Management. Seit 2019 studiere ich die tibetisch buddhistischen Schriften und deren Anwendung in der modernen Businesswelt, denn ich bin davon überzeugt, dass wir miteinander mehr für alle erreichen können.

Wer mich kennt weiß, dass ich gern lache. Freude ist generell eine große Antriebskraft in all meinem Tun. Ich übe mich täglich im Staunen und begeistere mich für Menschen, die sich ihren Herausforderungen stellen, für unmöglich scheinende Ideen und die Suche nach Wegen, diese in die Welt zu bringen. Einfach machen – könnte gut werden.

Joana.

Als Coach und Mentorin bin ich an Deiner Seite als wohlwollende Zuhörerin, Mustererkennerin, strukturierte Sparringspartnerin, liebvolle Motivatorin und anspruchsvolle Langzeitpartnerin.

Privat lebe ich glücklich mit Partner & Kind in Dresden, liebe Kunst & Kultur, das Schreiben und vor allem die alten tibetischen Schriften, die mit ihrer Weisheit täglich mein Leben bereichern. 

Joana Prather Coaching

Was und wer mich bewegt.

Es gibt viele anregende Themen und inspirierende Menschen in meinem Leben, von denen ich.an dieser Stelle gerne einige mit Dir teilen möchte:

  • Der Begründer des Karmic Business Management – Geshe Michael Roach – hat in einem der härtesten Geschäfte überhaupt – dem Diamantenbusiness – nachgewiesen, dass Ethik und Moral sehr wohl als Leitlinien für die westliche Wirtschaft nutzbar sind und zu großem finanziellem Erfolg führen. Im deutsch-sprachigen Raum bietet die Diamond Management GmbH viele interessante Angebote an, um die Weisheiten alter buddhistischer Lehren auf das  Leben von heute anzuwenden. Für den Einstieg in das Thema Karmic Management kann ich Dir folgende Bücher sehr empfehlen: Karmic Management und Der Diamantschneider
  • Mein Karmic Partner Sascha Nachtnebel, der schon vor Jahren wusste, dass e-Mobilität wichtig wird und mit Greenfinder das größte e-Bike Vergleichsportal Deutschlands aufgebaut hat. Doch vor allem ist er ein unglaublich sympathischer Karma Trainer und Heilpraktiker in spé.
  • Meine Sparringspartnerin Sabine Reithofer-Reinhardt von Diamond Thoughts, die erfolgreiche Management- und Kommunikationstools mit den karmischen Prinzipien angereichert und damit viele Manager*Innen in Österreich erfolgreich gemacht hat. Sie hat einen erfrischenden Sachroman für Führungskräftegeschrieben, schreibt und singt nebenher auch Musical Songs und ist rundherum ein feiner Mensch.
  • Die Social Enterpreneurship Bewegung mit ihren Vorreitern Prof. Dr. Günter Faltin und Waldemar Zeiler von einhorn. Die Wirtschaft ist im Wandel, Du und ich – wir sind dabei.
  • Das Konnektiv62 in Dresden, welches eine wunderbare Plattform für Austausch und Netzwerken bietet für all diejenigen, die unsere Welt von morgen unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit mitgestalten wollen.
  • die Kreativ Sachsen Initiative, die den ländlichen Raum in meiner Heimat fördert, indem sie u.a. Menschen mit Ideen und entwicklungsbedürftigen Raum zusammenbringt.
  • Sascha&Sascha: unser Comicprojekt mit Humor gegen Alltagsdiskriminierung. Schaut mal vorbei.
  • meinen persönlichen Sehnsuchtsort Finnland *genüsslichseufz*

Newsletter?
Nö - Liebesbriefe, die den Businessalltag schöner machen!
(max. 2x monatlich)

Inspirierendes & INFOS ZU VERANSTALTUNGEN